Kater Mauzi – Lesung mit Musik

Die Autorin Edith Jürgens erzählt die Memoiren von Kater Mauzi – kess und sympathisch. Als Vorleser leihe ich, Alfons Frank, ihm meine Stimme.

Wohl jeder Katzenliebhaber – ob mit oder ohne eigene Katze – kann sich das Leben und die Abenteuer von Mauzi vorstellen, als wäre er selbst dabei gewesen. Eine unterhaltsame Lesung mit Musik will die Hörerinnen und Hörer mitnehmen in die Welt der Erlebnisse von Mauzi mit seinen „Angestellten“, wie er seine Besitzer zu nennen pflegt. „Ich geb ’ne Maus aus“, erzählt von einem pfiffigen Kater mit Witz und Charme, der seine Besitzer so manches Mal foppt und mit seinem erfrischenden Humor den Zuhörern immer wieder ein Schmunzeln entlockt. Die musikalische Untermalung zwischen den einzelnen Kapiteln ist Kontrast und Auflockerung. Bekannte Lieder, von denen jeder das eine oder andere mitsingen oder – summen kann, sorgen zusätzlich für Kurzweil und ungewöhnliche Unterhaltung. Wenn gewünscht, stehe ich nach dem Programm für Fragen und Unterhaltung mit dem Publikum zur Verfügung.

Dateien zum herunterladen:
Adobe Reader | KATER MAUZI LESUNG Programminfo

Copyright (c) Alfons Frank 2013. Alle Rechte vorbehalten.